Wofür wir stehen:

Unser Leitbild

Wirtschaft und Gesellschaft

Das Schulzentrum Gmünd ist Teil des Netzwerkes Gesellschaft – Wirtschaft – Politik. Die Durchführung von praxisbezogenen Projekten und fächerübergreifendem Unterricht ist selbstverständlich. Jede Klasse hat eine Patenfirma. Workshops, Exkursionen, Fallstudien, Übungsfirmen, Diskussionsveranstaltungen, Praxistage und andere Schulveranstaltungen mit unseren externen Partnern verstärken diese Interaktionen.

Internationalität

Wir sind ein internationales Schulzentrum im Zentrum Europas. Lehrer*innen und Schüler*innen verschiedener Nationalitäten arbeiten in einem Klima der Toleranz und Weltoffenheit partnerschaftlich zusammen. Besonders die Integration tschechischer Schüler*innen macht uns einmalig. Mehrsprachigkeit wird durch den Unterricht mehrerer Fremdsprachen, die Durchführung von Sprachwochen und durch das Engagement bei internationalen Veranstaltungen gefördert. Interkulturelle Kompetenz soll für unsere Absolventinnen und Absolventen die Berufschancen für die globale und regionale Wirtschaft steigern.

Mission – Lehren und Lernen

Durch zukunftsorientiertes Handeln versuchen wir uns von vergleichbaren Bildungsinstitutionen abzuheben. Im Unterricht wird neben solider Allgemeinbildung auf die Förderung von unternehmerischem Denken und Handeln sowie auf soziales Engagement Wert gelegt. Im praktischen Unterricht, bei Schulveranstaltungen und mit unseren Patenfirmen wird das auch umgesetzt. Unsere Schule bietet unterschiedliche Schultypen und zahlreiche Ausbildungsschwerpunkte und Fachrichtungen zur Spezialisierung an. Die Lehrinhalte werden laufend aktualisiert.

Gesundheit und Qualität

Wir regen die am Bildungsprozess Beteiligten zur eigenverantwortlichen Gesundheitsförderung an. Durch Bewegung, Sport und Entspannung, gesunde Ernährung und Persönlichkeitsentwicklung soll eine kontinuierliche Verbesserung erreicht werden. Um die Qualität weiter zu steigern, wird die Zusammenarbeit in der Schulpartnerschaft stetig verbessert. Wir orientieren uns dabei an unseren Kunden (Schüler*innen, Eltern, Wirtschaft und Gesellschaft) und evaluieren laufend die Ergebnisse. Externe Zertifikate sind ebenfalls fester Bestandteil unserer Ausbildung. Systematische und zielgerichtete Weiterbildung der Lehrer*innen ermöglicht die Erreichung dieser Ziele.

Von A bis Z:

Unser Team

Die Lehrer*innen des SZ:G stehen während ihrer wöchentlichen Sprechstunde für persönliche Beratungsgespräche gern zur Verfügung. Die aktuelle Sprechstundenliste finden Sie hier.

Sie können gern auch telefonisch einen Termin vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass es telefonisch leider nicht möglich ist, Auskunft über schulische Leistungen zu erteilen.

Sprechstundenzeiten

Unterstützend tätig:

Der Elternverein

Der Elternverein ist das Bindeglied zwischen Eltern, Schüler*innen, Lehrer*innen und Direktion und trägt zum positiven Schulklima am Schulzentrum Gmünd bei. Er leistet direkte Kostenzuschüsse zu Schulveranstaltungen und unterstützt im Bedarfsfall auch Schüler*innen bei dieser besonderen Finanzierung. Außerdem ist der Elternverein des SZ:G offizieller Veranstalter des Maturaballs und unterstützt jedes Jahr die Schüler*innen der Abschlussklassen bei der Organisation des Events.

Conny StützObfrau
+43 676 551 68 04
conny@merlin-energie.at

Gelebte Demokratie:

Der Schulgemeinschaftsausschuss (SGA)

Der Schulgemeinschaftsausschuss des SZ:G dient der Förderung und Festigung der Schulgemeinschaft. Er setzt sich aus drei Schüler-, drei Eltern- und drei Lehrervertreter*innen zusammen, den Vorsitz führt die Schulleiterin.

Dem SGA obliegen Entscheidungen über z.B. mehrtägige Schulveranstaltungen, die Hausordnung bzw. Verhaltensvereinbarungen, die Erlassung schulautonomer Lehrplanbestimmungen oder die schulautonome Festlegung von Eröffnungs- und Teilungszahlen. Außerdem wirkt der SGA beratend bei wichtigen Fragen des Unterrichts, der Wahl von Unterrichtsmitteln oder der Verwendung von Budgetmitteln mit.

Lernen und Lehren

Unterrichtsmethoden und Projekte

  • Ein Schüler und eine Schülerinnen sehen sich an.

Unterstützung und Hilfe:

Unsere Anlaufstellen

Eine offene Gesprächskultur, ein gutes Arbeitsklima sowie psychische und physische Gesundheit bilden die Basis für schulischen Erfolg. Für die Schüler*innen des SZ:G gibt es zahlreiche Anlaufstellen, die bei Bedarf in Anspruch genommen werden können, z. B. Bildungsberatung, Jugendcoaching u. a. Diese helfen bei Fragen oder Schwierigkeiten gerne weiter. Nähere Informationen finden Sie hier.

Netzwerk Wirtschaft:

Unsere Patenfirmen

Das SZ:G ist Teil des Netzwerkes Gesellschaft – Wirtschaft – Politik. Jede Klasse hat eine Patenfirma, welche die Schüler*innen während ihrer gesamten Schullaufbahn begleitet. Durch Exkursionen, Fachvorträge und Projekte erhalten unsere Schüler*innen Einblicke in die Praxis und sie können durch Praktika erste Kontakte mit der Wirtschaft knüpfen.

Immer am aktuellsten Stand:

Unser Kalender

Folgen Sie dem Link, um den Kalender des SZ:G zu sehen – LINK KALENDER